www.innovation-marketing.atDMD - Digital Micromirror Device
 

Begriff und Erklärung
Begriff:
DMD (Digital Micromirror Device)
Erklärung:
Halbleiterbaustein, auf dem hundettausende bewegliche, mikroskopisch kleine Spiegel ein Bild erzeugen, indem sie das Licht einer Projektionslampe Punkt für Punkt reflektieren. Eine rotierende Filterscheibe erledigt die Farbmischung. Die Technik ist auch als DLP (Digital Light Processing) bekannt.

Feedback


Um unser Wörterbuch optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob der Begriff ausreichend erklärt wurde. Bitte geben Sie uns Ihr positives oder negatives Feedback.

Wurde der Begriff zufriedenstellend beantwortet?    ja nein

Begründung


zurück
 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123