www.innovation-marketing.atBluetooth
 

Begriff und Erklärung
Begriff:
Bluetooth
Erklärung:
Kurzstrecken-Funkverfahren zur drahtlosen Vernetzung von Geräten. Der Name erinnert an den Wikinger-König Harald Blauzahn (Harald Blåtand) aus dem 10. Jahrhundert. Erste Bluetooth-Geräte sind bereits auf dem Markt. Künftig werden viele Handys, Organizer und auch PCs serienmäßig mit dieser Funktechnik ausgestattet sein. Die Funkstrecke kann bis zu 10 Meter betragen und erlaubt auch z.B., dass Handys und Organizer untereinander Daten austauschen. Damit macht Bluetooth die bisher üblichen Kabel- und Infrarotverbindungen überflüssig. Eine Sichtverbindung zwischen den Geräten ist nicht notwendig, so dass das Handy in der Jackentasche oder im Aktenkoffer sein kann, während der Organizer dennoch per Mobilfunk eine Verbindung aufbaut. Bluetooth funkt im Frequenzbereich von 2,4 bis 2,4835 Gigahertz und erreicht eine Datenrate von bis zu 721 Kilobit pro Sekunde.

Feedback


Um unser Wörterbuch optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob der Begriff ausreichend erklärt wurde. Bitte geben Sie uns Ihr positives oder negatives Feedback.

Wurde der Begriff zufriedenstellend beantwortet?    ja nein

Begründung


zurück
 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123