www.innovation-marketing.atDolby Surround Prologic
 

Begriff und Erklärung
Begriff:
Dolby Surround Prologic
Erklärung:
Verwende 5.1-Kanäle. Es ist ein Matrixverfahren, das aus zweikanaligen, analogen oder digitalen Toninformationen eine fünfkanalige Toninformation (rechts/links/Center/Surround und Subwoofer) macht. Neben dem klassischen Stereo-Boxen für hinten (Surroundspeakeer) und eine extra Box für die Bässe (Subwoofer) zum Einsatz. Jeder Lautsprecher besitzt einen eigenen Kanal und kann damit unabhängig von den anderen Kanälen angesprochen werden. Eine Glasflasche zersplittert beispielsweise hinten links, während vorne rechts ein Mann schreit.

Feedback


Um unser Wörterbuch optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob der Begriff ausreichend erklärt wurde. Bitte geben Sie uns Ihr positives oder negatives Feedback.

Wurde der Begriff zufriedenstellend beantwortet?    ja nein

Begründung


zurück
 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123