www.innovation-marketing.atFair Use - fair-use - Internet
 

Begriff und Erklärung
Begriff:
Fair Use, fair-use
Erklärung:
Fair Use (Englisch für "Faire Benutzung") bezeichnet die gerechte Benutzung des Internets gegenüber den anderen Teilnehmern, um ein Gleichgewicht unter den Usern zu gewährleisten und einseitige Belastungen durch übertriebenen Datentransfer (z.B.: durch das Übertragen von Raubkopien) zu vermeiden. Übersteigt ein User sein Download-Kontingent immer wieder in großem Ausmaß, kann sein Zugang gesperrt werden.

Feedback


Um unser Wörterbuch optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob der Begriff ausreichend erklärt wurde. Bitte geben Sie uns Ihr positives oder negatives Feedback.

Wurde der Begriff zufriedenstellend beantwortet?    ja nein

Begründung


zurück
 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123