www.innovation-marketing.atMagnetresonanztomographie - MRT
 

Begriff und Erklärung
Begriff:
Magnetresonanztomographie ( MRT )
Erklärung:
Der menschliche Körper besteht 90 % aus Wasser und diese Wasserstoffatome reagieren auf Magnetfelder. Das wichtigste bei der MRT ist das elektromagnetische Feld. Um die Reaktion des Körpers auf das Auftreffen der Wellen mit speziellen Antennen zu messen ist eine Sendespule und Hochfrequenz-Radiowellen notwendig. Dann werden Schnittbilder errechnet und beweglich dargestellt. Eine Magnetresonanztomographie soll belastungsfrei, ungefährlich und exakt sein für alle Patienten - auch Schwerstkranke. Der Patient wird nicht bewegt, es entstehen dreidimensionale Bilder durch den ganzen Körper ohne Katheter, Kontrastmittel und Röntgenstrahlen. In nur wenigen Sekunden sind diese Bilder übertragen udn es ist möglich das schlagende Herz darzustellen.

Feedback


Um unser Wörterbuch optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob der Begriff ausreichend erklärt wurde. Bitte geben Sie uns Ihr positives oder negatives Feedback.

Wurde der Begriff zufriedenstellend beantwortet?    ja nein

Begründung


zurück
 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123