www.innovation-marketing.atUser-Agent
 

Begriff und Erklärung
Begriff:
User-Agent
Erklärung:
Der im http-Header übertragene Name eines Clients ist der User-Agent. Das kann entweder ein Robot (Spider, Crawler) einer Suchmaschine sein oder ein Browser. Der User-Agent kann von Logfile-Analyse-Programmen ausgewertet werden und wird meist im Logfile des Webservers gespeichert. Meistens enthalten Browser das Wort Mozilla im User-Agent. Für Opera oder Lynx trifft dies nicht zu weil sie eher selten benutzte Browser sind. Der Client kann die User-Agent-Angaben beliebig wählen. Manche Browser geben dem Benutzer die Möglichkeit einen vollkommen beliebigen Namen einzugeben und manche lassen aus voreingestellten User-Agent-Kennungen auswählen. Es ist keine sichere Methode den Client sicher zu erkennen.

Feedback


Um unser Wörterbuch optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob der Begriff ausreichend erklärt wurde. Bitte geben Sie uns Ihr positives oder negatives Feedback.

Wurde der Begriff zufriedenstellend beantwortet?    ja nein

Begründung


zurück
 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123