www.innovation-marketing.atFinanznewsletter 1/2008
 

Finanznewsletter 1/2008
(29.04.2008) zurück

Online-Geschäftsberichte: die „geheime“ Forderung der Investoren

{ANREDETEXT}

Die „Saison“ der Geschäftsberichte hat für die Verantwortlichen der allermeisten Aktiengesellschaften in Österreich den Höhepunkt längst überschritten und ist nun bereits in die Phase der Planung für das nächste Jahr übergegangen.

Noch vor gar nicht langer Zeit war die Saison der Geschäftsberichte-Entwicklung wesentlich kürzer, bis zur Erkenntnis der Vorstände, über die Pflicht hinaus hier eine willkommene Plattform zur Selbstdarstellung vorzufinden, führte dann zu einer Aufwertung als Image- und Überzeugungsbroschüre.
Seither werden teilweise recht hohe Summen in die Erscheinungsform investiert, um möglichst innovativ und qualitativ zu wirken. Es geht um die Ausschöpfung von Potenzial.


Geschäftsführer Manfred Eibl

Ein Riesen-Vorteil ist in den letzten Jahren durch die Möglichkeit erwachsen,
Finanzberichte als Schaufenster für Investoren online-fähig und dem weltweiten Web zugänglich zu machen.

77 % aller Investoren besuchen zu allererst die Internet-Seite, um einfach, schnell und anonym die Zahlen und Fakten zum Unternehmen und seinen Aktien zu erheben.
90 % der Investoren, so weitere Studien, bevorzugen den Online-Geschäftsbericht gegenüber der Print-Version, wenn sie die unmittelbare Auswahl haben. Bitte vergraulen Sie diese nicht mit pdf-Versionen, sondern nützen Sie die Vorteile des Internets und präsentieren Sie sich attraktiv und innovativ.

Was Investoren bei Online-Geschäftsberichten bevorzugen:
  • Such- oder Stichwortfunktionen
  • die Möglichkeit von Finanzkennzahl- und Mehrjahresvergleichen
  • Daten, die man zur Analyse in eigene Tabellen importieren kann
  • Intensive Verlinkung verwandter Inhalte, z.B. Online-Glossar
  • Mehrjahresübersicht per Knopfdruck
  • Dateisammelfunktion (HTML-/Exceltabellen)
  • Suchfunktion, Kennzeichnung geprüfter Inhalte
Diese Service-Funktionen machen Ihren Online-Bericht transparenter als es die Print-Version je erfüllen kann und ersparen Ihren Zielgruppen vor allem erheblich viel Zeit in der Analyse.

Ihr Nutzen:
  • die „Saison“ der Geschäftsberichte-Erstellung wird für Sie wieder einfacher
  • maximale Praktikabilität und Nutzwert für Investoren in der
  • Analyse und für Sie in der Erstellung (Flexibilität),
  • eine enorme Kostenersparnis des Kommunikationsaufwands (Einsparung von Druck, Porto, Personalisierung, etc.)
  • ein riesiges Potenzial zur Investorengenerierung (Suchmaschinen) und Investorenbindung (Newsletter)





Wir optimieren dabei insbesondere auch Ihre Finanzinformationen für die Top-Rankings in den Suchmaschinen und machen Ihre Besucher mit Newsletter-Marketing zu Investoren. Unser suchmaschinenoptimiertes System hat aktuell bereits 766 Top-Ten-Platzierungen in Google, unsere Öffnungsraten bei Newsletter liegen bei 65 % (vgl. internationaler Wert: 10 %), unsere Klickraten bei 71 % (vgl. internationaler Durchschnitt: 38 %).


Wissenswertes zum Online-Geschäftsbericht und den Ablaufplan zur Erstellung finden Sie auch auf unserer Homepage, rufen Sie uns an 0316/225 725-0 oder mailen Sie uns!


Über Ihren Terminvorschlag und ein erstes Gespräch freue ich mich.


Ich wünsche Ihnen diesmal ausnahmsweise nicht viel Spaß sondern einfach reges Interesse beim Lesen,

Ihr


Manfred Eibl


P.S.: Sollten Sie die weitere Zusendung dieses kostenlosen Newsletters nicht wünschen,
können Sie ihn natürlich jederzeit
abbestellen.


Impressum


i-medium ist eine periodische Publikation von innovation marketing.
Zweck ist die Verbreitung von werberelevanten Themen,
sowie Themen von allgemeinem Interesse und Wellness- bzw. Lifestylethemen.
Der Bezug von i-medium ist kostenlos.



Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen bitten wir Sie, uns Ihre
Newsletter Abmeldung zu senden. WICHTIG: Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse in den Abmeldelink eingetragen haben, wird Ihre E-Mail Adresse automatisch aus unserer Datenbank gelöscht. ECG der RTR Ges.m.b.H (Robinsonliste) wurde berücksichtigt.


Wenn Sie
uns Ihr Feedback schicken wollen, nutzen Sie bitte diesen Link.

Medieninhaber und Herausgeber:

innovation marketing gmbh
A-8020 Graz, Eggenberger Allee 40-42/1
administration@innovation-marketing.at



http://www.innovation-marketing.at, E-Mail: feedback@innovation-marketing.at



Copyright (c) 2008 innovation marketing





{ABMELDETEXT}
{ABMELDELINK}

{IMPRESSUM}P.S.: Sollten Sie die weitere Zusendung dieses kostenlosen Newsletters nicht wünschen, können Sie ihn natürlich jederzeit abbestellen.



Alle Meldungen zum Thema
Newsletter Archiv
> Finanznewsletter 1/2008

> Gesichtsmasken - das besondere Weihnachtsgeschenk

> i-medium 1/2007

> i-medium 2/2006

> i-medium 2/2007

> I-Medium 3/2006

> I-Medium 4/2006

> Newsletter 1/2008 Highlights 2008

> Newsletter 1/2009

> Newsletter Fußball-EM

> Newsletter Weihnachten 2008

> Newsletter Yes We Can

> Online-Geschäftsberichte bei Investoren und Aktionären 2008 hoch im Kurs

> Suchmaschinen-Newsletter

> Vogelgrippe Sondernewsletter I/2006

> WM-Countdown-Newsletter I

> WM-Countdown-Newsletter II

> WM-Countdown-Newsletter III

> WM-Countdown-Newsletter IV

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123