www.innovation-marketing.atMobilemarketing - Mobile Marketing - Wettbewerbsverstoß - Mehrwertnummern
 

Wettbewerbsverstoß mit SMS bzw. Mobilemarketing / Mobile Marketing
(25.02.2009) zurück
mobilemarketing, mobile#marketing, crossmedia
Mobile Marketing / Mobilemarketing - Das Handy als Crossmedia-Werbemedium
Wenn - zum Beispiel - eine Tageszeitung bei einer Publikumswahl zur Ermittlung beliebert TV-Stars oder Bühnenstars per SMS (Mobilemarketing / Mobile Marketing) mit einer Mehrwertnummer "tolle Preise" zu Gewinnen oder zum Verlosen anbietet, liegt ein Wettbewerbsverstoß vor (OGH 4 Ob 167/08z vom 18. 11. 2008)

Weitere interessante Fachartikel zum Mobile Marketing / Mobilemarketing:

Mobile Marketing / Mobilemarketing und seine Chancen
Mobile Marketing / Mobilemarketing - 5 Gründe für die Mobile Marketing sprechen
Mobile Marketing / Mobilemarketing - das Handy als Crossmedia-Werbemedium und innovative Werbeform


Alle Meldungen zum Thema
Recht
> Copyright und Urheberrecht

> Marketing-Aktivitäten anlässlich der EURO 2008

> Mediengesetzes seit 1. Juli 2005 in Kraft

> Neue Bestimmungen bei E-Mail-Werbung ab 1. März 2006 - TKG in der Novelle 2005

> Neue Gesetzesvorschriften für Newsletter und Internet, Stand: Juli 2005

> Pflichten aus Mediengesetz: Wirtschaftskammer hilft

> Rechtlich richtig werben - Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb

> Rechtliches zum Thema Internet und E-Mail

> UGB - Unternehmensgesetzbuch - § 14 UGB Geschäftspapiere und Bestellscheine

> Webauftritte gesetzeskonform gestalten

> Wem gehört die Domain?

> Werbung & Recht im Zusammenhang mit der Fußball-EM 2008

> Wettbewerbsverstoß mit SMS bzw. Mobilemarketing / Mobile Marketing

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123