www.innovation-marketing.atZugriffszahlen eines Internetauftrittes lassen zu wünschen übrig - was kann man mit Suchmaschinenoptimierung erreichen?
 

Zugriffszahlen eines Internetauftrittes lassen zu wünschen übrig - was kann man mit Suchmaschinenoptimierung erreichen?
(05.05.2004) zurück
Das Grazer Modehaus Knilli, eine der 1. Adressen für Mode in Graz, hatte gute Gründe, sich im Internet zu engagieren:

  • Wer von aktueller Top-Mode redet, sollte schon aus Imagegründen auch aktuelle Medien nutzen.
  • Mode ist ein heiß umkämpfter Markt, in dem jede Möglichkeit der Kundenbindung und Kundeninformation genutzt werden muss.
  • Viele Serviceleistungen, die das Unternehmen anbietet, sind nicht allen Kunden bekannt und die umfassende Information ergibt sich aus Verkaufs- und Beratungsgesprächen kaum. Das Internet bietet hier die Möglichkeit, dass sich Kunden jederzeit selbst umfassend informieren können.
  • Exklusive Modegeschäfte bezahlen Ihre Exklusivität mit einer relativ hohen Schwellenangst potenzieller Neukunden, diese Geschäfte auch zu betreten. Der Internetauftritt bietet hier eine einfache Möglichkeit, bei Knilli zu schnuppern.
  • Basic-Artikel wie Shorts, Shirts, Hemden und Accessoires eignen sich besonders für E-Commerce, da den Kunden Farbwünsche und Größen im Regelfall bekannt sind.

Konkrete Aufgaben

Bei der Konzeption des Web-Auftrittes musste das bestehende CI/CD des Unternehmens gewahrt bleiben. Da rund um Mode natürlich mit vielen Abbildungen gearbeitet werden muss, müssen kurze Ladezeiten erarbeitet werden.

Auf Spielereien der Web-Programmierung wurde verzichtet um sicherzustellen, dass jeder User in der Lage ist, die Site schnell und fehlerfrei zu betreten.

Die Einführung von e-Commerce sollte auf einer Ebene erfolgen, die für den Kunden einen echten Nutzen bringt, von Seiten des Unternehmens jedoch keine ungerechtfertigten Investitionen verlangt.

Da Mode bekanntlich kurzlebig ist, wurde auch auf die einfache Aktualisierbarkeit besonderer Wert gelegt.

Auftritt gelungen, aber unbekannt?

Nehmen Sie an, Sie geben einen neuen Prospekt heraus. Den werden Sie sicher nicht nur am Schreibtisch liegen haben, sondern Sie werden ihn unter die Leute bringen. Mit Web-Sites ist das nicht anders. Sie können noch so gelungen sein, Ihre Zielgruppe muss etwas von ihrer Existenz erfahren. Da auf knilli.at niemand gewartet hat und hier keiner einfach so vorbeischaut, um herauszufinden, ob und wie sich Knilli im Internet präsentiert, musste der Web-Auftritt auch beworben werden.

Da es sich bei diesem Auftritt in erster Linie um ein Service für Kunden und (Schaufenster-) Interessenten handelt, wurde der Auftritt in Kombination mit einem Gewinnspiel in den Auslagen des Geschäftes und mittels Leaflets an der Kassa und Kleinplakaten im Geschäft beworben.

Wie sich zeigt mit Erfolg: Die Zugriffe auf die Site vervielfachten sich deutlich und nach wenigen Wochen konnten bereits 12.000 Zugriffe verzeichnet werden. Das Beziehungsmarketing auf elektronischer Ebene wurde erfolgreich aufgebaut und stellt eine wichtige Ergänzung zum persönlichen Kontakt im Shop dar!


Alle Meldungen zum Thema
Suchmaschinen-Marketing
> 18-mal Werbung vor dem Kauf

> CMS (Content-Management-System) und Suchmaschinen

> Die wichtigsten Google-Funktionen für Insider

> Erfolgreiche Landingpage ( Landing-Page) erstellen

> Es muss nicht immer Google sein, wenn es um Suchmaschinen geht

> Hochzeitsfotograf Eibl unter den Top 10 bei der Google-Suche

> Internet-Auftritte - zuviele sind uneffizient! Mit Suchmaschinenoptimierung zu Top-Platzierungen

> Internetmarketing - wie lange ist die Verweildauer auf meiner Website

> IT-Keywords heiß umkämpft

> Keyword-Recherche (AdWords) mit Onlinemarketing zur Suchmaschinenoptimierung und einer Top-Platzieru...

> Mit Suchmaschinenoptimierung zum besseren Suchmaschinenranking

> Neue österreichische Suchmaschine durchsucht Diskussionsforen und Newsgroups

> Onlinemarketing - wieviele Besucher kommen über Suchmaschinen und wonach haben sie gesucht?

> Optimierte Suchergebnisse (Suchmaschinenmarketing bzw. Suchmaschinenoptimierung)

> Suchmaschinen-Gutachten (Suchmaschinenoptimierung)

> Suchmaschinenmarketing - Todsünden der Suchmaschinenoptimierung - Bekannte Spam-Methoden um bessere ...

> Suchmaschinenmarketing: Google ist mit Abstand an der Spitze der Suchmaschinen - 37 Mrd. Suchanfrage...

> Suchmaschinenmarketing: Platz 1 + 2 von 14 Millionen Suchergebnissen mit Suchmaschinen-optimierung

> Suchmaschinenmarketing: Suchbegriffe Mountainbike-Transalp

> Suchmaschinenoptimierung für die Website eines Steuerberaters von der Webagentur aus Graz

> Suchmaschinenoptimierung: Platz 1 + 2 bei 7,300.000 Treffern für das CT/MR-Zentrum Graz

> Suchmaschinenoptimierung: Suchmaschinentipps um bei Google weiter vorne gereiht zu werden (CMS Suchm...

> Suchmaschinenpreise für Keywords gestiegen

> Was finden Suchmaschinen?

> Webagentur - Suchmaschinenmarketing: Neue Besucher im Vergleich zu wiederkehrenden Besuchern

> Webmarketing - Analyse von Ausgangsseiten (Ausstiegsseiten) - kann oder muss ich diese Seite(n) opti...

> Wer verwendet Suchmaschinen?

> Wie findet man Ihre Website (Suchmaschinenmarketing)?

> Wie werden Suchmaschinen verwendet?

> Wie wichtig sind Suchmaschinen für Ihre Homepage (Suchmaschinenmarketing)?

> Zugriffszahlen eines Internetauftrittes lassen zu wünschen übrig - was kann man mit Suchmaschinenopt...

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123