www.innovation-marketing.atWLAN Geschwindigkeitsrekord (Wireless Lan Daten)
 

WLAN Geschwindigkeitsrekord (Wireless Lan Daten)
(05.10.2004) zurück
In einem Feldversuch in München stellten Forscher von
Siemens eine mobile Internetanbindung mit einer Bandbreite
von 360 Mbit/s her. Die Anbindung wurde durch Übertragung
von Video- und Musik-Dateien, sowie einer Video-Konferenz
über Netmeeting getestet.


Die Anordnung sendet mit Frequenzen im Gigahertz-Bereich, welche dichte Materie jedoch nur schwer durchdringen. Darum benutzte Siemens neben der Übertragungstechnik OFDM eine neue Technik namens „Multi-Hop”. Durch OFDM werden die Signale auf mehrere nebeneinander liegende Trägerfrequenzen verteilt und durch ein Zeit-Intervall ergänzt. Die „Multi-Hop-Stationen” wiederum sind Router, welche die Signale über mehrere Stationen verstärken können.

Bis zur Marktreife derartiger Systeme wird allerdings noch einige Zeit vergehen. Siemens geht derzeit davon aus, dass in zehn Jahren 100 Mbit/s Standard sein werden. „Der Rückblick auf die Geschichte des Mobilfunks zeigt, welche langen Zeitzyklen zur Entwicklung und Standardisierung neuer Systeme, für die Identifizierung von neuem Spektrum und regulatorische Fragen, wie zum Beispiel Lizensierungsprozesse, notwendig sind. Erste Diskussionen zu UMTS starteten Ende der achtziger Jahre, bis zum Systemstart sind nahezu 15 Jahre vergangen. Da ist es verständlich, dass erste Forschungsarbeiten zur Weiterentwicklung der Mobilkommunikation über 3G hinaus bereits Ende der neunziger Jahre begonnen haben“, erläutert Christoph Caselitz von Siemens mobile die Gründe dafür.

Mit freundlicher Unterstützung von Computerwelt.

Alle Meldungen zum Thema
Telekommunikation
> ADSL - Kampf um KMU-Kunden

> ADSL für jedermann

> ADSL im Kommen

> Breitband-Technologie revolutioniert Nutzung des Internets

> Chinesische Telekomunternehmen wollen Skype verbieten

> Deutschland: die Handy-Flatrate ist da

> eBay übernimmt Skype

> Europaweite Studie: Handystrahlung zerstört Körperzellen

> Geschwindigkeits-Rekord für Wireless Daten

> Handy-Hilfe im Berufsalltag

> Internettelefonie ist nicht mehr aufzuhalten (Google, Yahoo und eBay mit VoIP-Angeboten)

> Kathrein Bank setzt auf Telefonsystem mit Lotus Notes Integration

> Mobiles Breitband legt bei Neuanmeldungen stark zu

> Mobilfunknetze der 4. Generation vor Durchbruch

> Modem auf dem Rückzug

> Skype braucht keinen PC mehr

> So telefonieren Sie sicher über VoIP

> Telefonieren via Internet mit Skype und SkypeOut

> Telekom-Konzerne verlieren Milliarden durch VoIP

> UMTS bald alter Hut

> VoIP kostet Festnetzbetreiber Milliarden: 6,4 Milliarden Einbußen bis 2008 erwartet

> VW bringt Auto-Volkstelefon

> WAN-Beschleuniger bringt 100-400 Prozent mehr Datendurchsatz

> Was ist ADSL?

> WLAN - Digitalkamera einbinden

> WLAN - Standards

> WLAN Geschwindigkeitsrekord (Wireless Lan Daten)

> WLAN-Konkurrenz: Siemens unterstützt Alternative zu WiMax

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123