www.innovation-marketing.atErfolgreiche Newsletter Graz - Checkliste - Newsletter Graz - E-Mail-Marketing - Softwareauswahl
 

Checkliste Auswahl E-Mail Newsletter Software für die Erstellung von erfolgreichen Newslettern
(03.04.2005) zurück
Welche Anforderungen haben Sie an eine Newslettersoftware?
Diese Checkliste erleichtert die Auswahl der richtigen Softwarelösung damit Sie erfolgreiche Newsletter erstellen können und auch über die notwendigen statistischen Auswertungen verfügen - das müssen Sie bei der Konzeption der Newsletter berücksichtigen.


Anforderungen nicht
nötig
wünschenswert
unbedingt
notwendig
Versandleistung



Wie groß ist Ihr Verteiler heute?



Wie weit kann er noch wachsen?



Wieviele E-Mails sollen pro Stunde versandt werden?



Adressenimport



Wollen Sie Ihre Adressdaten manuell in Ihrer Kundendatenbank oder einer Excel-Tabelle verwalten und vor jedem Versand bequem in die Versand-Software importieren?



Adressverwaltung



Wollen Sie die Adressverwaltung automatisieren, so dass Abonnenten sich per Web selbst anmelden und Rückläufer automatisch eingearbeitet werden und dass bei der Online-Anmeldung die Einwilligung protokolliert wird und jederzeit abrufbar ist (Bounce Management)?



Bouncemanagement: Kernfunktionalität eines E-Mail-Programmes ist die automatisierte Behandlung von Rückläufern. Wichtig sind unter anderem: Erkennung von Hard- und Softbounces, Erkennung von durch den Provider blockierten E-Mails (Hardbounces), Greylisting und Spamcheck.


Anmeldeformular bequem: Legen Sie Wert auf bequemes und schnelles Erstellen eines Anmeldeformulars zur Eingabe der E-Mail-Adresse und weiterer Daten, ohne dass eine Multimedia-Agentur mit Programmierkenntnissen beauftragt werden muss?



Anmeldeformular individuell: Legen Sie Wert auf individuelle Anpassungsmöglichkeiten bei der Erstellung des Eingabeformulars, um die Unternehmens-CI und individuelle Dialoge abzubilden?



Confirmed und Double-Opt-In: Legen Sie Wert auf Gestaltungsspielraum bei der Form der Anmeldung: mit und ohne Bestätigung beziehungsweise doppelter Bestätigung.



...





... weiterführende Informationen zu diesem Artikel
(Bestätigungstexte, Anmeldung, Datenpflege ... Hyperlinks ... Auswertung ..., Zusammenfassung möglicher Funktionen von E-Mail-Marketing-Software)
und viele andere Checklisten finden Sie in unserem Login-Bereich.
Senden Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Checkliste" und Ihrem Namen an administration@innovation-marketing.at und Sie erhalten einen Zugang mit Passwort. Gleichzeitig bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter, von dem Sie sich jederzeit ohne Angabe von Gründen bequem über unsere Homepage abmelden können.

Alle Meldungen zum Thema
Newsletter-Checkliste
> 7-Punkte-Check: Was ein erfolgreicher Newsletter alles haben muss - was müssen Sie bei der Newslette...

> Checkliste - Wie kommt mein Newsletter sicher an - über 50 Tipps für die Erstellung von erfolgreiche...

> Checkliste Auswahl E-Mail Newsletter Software für die Erstellung von erfolgreichen Newslettern

> E-Mail Marketing - Formate für den Versand von erfolgreichen Newslettern

> Newsletter Checkliste (für erfolgreiche Newsletter-Konzeption) - Anlässe

> Newsletter Checkliste - E-Mail-Adressen für erfolgreiche Newsletter gewinnen

> Newsletter Checkliste - erfolgreiche E-Mails

> Newsletter Checkliste - Inhalte für einen erfolgreichen Newsletter

> Newsletter Checkliste - Kundennutzen für einen erfolgreichen Newsletter (Newsletter-Konzeption)

> Newsletter Checkliste - Motivatoren für einen erfolgreichen Newsletter

> Newsletter Checkliste - Ziele eines erfolgreichen Newsletters

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123