www.innovation-marketing.atVoll im Trend: Canyoning
 

Voll im Trend: Canyoning
(12.07.2005) zurück

 
 

 
 


[ mehr Bilder ]
Der Trendsport der letzten Jahre heißt sicherlich Canyoning. Das Erleben der beeindruckenden Schönheit vom Wasser ausgewaschener Schluchten ist selbst für eingefleischte Natur- und Bergliebhaber ein überwältigendes Erlebnis.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, mit dem Element Wasser unvergessliche Outdoor-Momente zu erleben und Abenteuer zu bestehen. Durch das Abseilen, Rutschen und Springen in engen Schluchten wird das Canyoning zum Naturerlebnis der Extraklasse. Canyoning lebt von der wilden Natur, in der sich die Sportler bewegen. In den allermeisten Fällen wird diese Sportart in größeren Gruppen durchgeführt, die von Guides verschiedenster Trendsportanbieter geleitet werden.

Aber was genau ist Canyoning?
Unter Canyoning versteht man das Begehen einer Schlucht von oben nach unten (in der Frühzeit des sportlichen Canyonings auch von unten nach oben) in den unterschiedlichsten Varianten. Im Bach wandern, abwärts klettern und über ausgewaschene Felsen rutschen, bringt echtes Canyoning-Feeling! Manchmal wird auch - in geeigneter Ausrüstung - getaucht, um durch die Schluchten zu gelangen.

Neben dem sportlichen Reiz des Abenteuers, steht vor allem das Naturerlebnis im Vordergrund. Bei dieser Sportart spielen Teamgeist, das gegenseitige Vertrauen und Sicherheit eine wichtige Rolle.

Beim Canyoning kann teilnehmen wer trittsicher ist, Freude am Wasser hat und sich nicht scheut, in einen Wasserpool zu springen. Für viele Touren sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Fotovideo
(benötigt Windows Media Player)

Links:
www.abenteuersport.at
www.canyoning.at
www.innsider.at

Alle Meldungen zum Thema
Sport
> ABS-Lawinenrucksack im Praxistest

> Auftakt zur Wintersaison 2005/06 (alle wichtigen Events)

> Bike-Vergleichswert mit Bikeprofi Bernhard Eisel (aerobe Schwelle, anaerobe Schwelle, Ruhepuls, Körp...

> Die 12 besten Ausreden, wenn es um regelmäßige Bewegung geht.

> Fit in den Ski-Winter - 1. Teil Training

> Fit in den Ski-Winter - 2. Teil Training

> Fit in den Ski-Winter - 3. Teil Training

> Fit in den Ski-Winter - Allgemeine Informationen

> Lauf-Vergleichswert mit Profiläufer Günther Weidlinger (aerobe Schwelle, anaerobe Schwelle, Ruhepuls...

> Lawinen-Verschütteten-Suchgeräte (Mammut, Ortovox, Pieps)

> Leichtsinniges Spiel mit dem Tod

> Nordic Walking - Technik

> Nordic Walking: der Fitness-Trend

> Per Mouseclick zum Idealski

> Sportarten mit Kalorienverbrauchswerten

> Stretching Übungsprogramm - Schwerpunkt Beine

> Stretching Übungsprogramm - Schwerpunkt Oberkörper/Arme

> Transalp (Alpenüberquerung) - auf den Spuren von Hannibal

> Voll im Trend: Canyoning

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123