www.innovation-marketing.atIT-Keywords heiß umkämpft
 

IT-Keywords heiß umkämpft
(02.08.2005) zurück
Beim Suchmaschinen-Marketing gibt der User einen Suchbegriff oder eine Suchkombination ein, und seitlich oder unterhalb der Suchergebnisse wird ein kleines Textinserat eingeblendet, das zur Seite des Werbetreibenden verlinkt. Bezahlt wird per Klick, das Geld kommt größtenteils in die Taschen der größten Keyword-Marketer wie Google Adwords, Yahoo Overture oder Espotting.

Bezahlt wird per Klick, das Geld kommt größtenteils in die Taschen der größten Keyword-Marketer wie Google Adwords, Yahoo Overture oder Espotting.

Der Preisindex SPIXX hat nun erstmals erhoben, wie stark die Schwankungen einzelner Stichworte sind. Das Ergebnis: Vor allem in der Hifi- und Elektronikbranche fluktuieren viele Keyword-Preise besonders stark. Immer wieder treten Onlinehändler neu auf dem Markt auf oder starten gezielte Werbekampagnen.

Seit März 2004 wertet der SPIXX monatlich 180 wichtige Keywords aus 15 Kategorien aus und ermittelt so Verschiebungen und Trends. Im Laufe der vergangenen Monate haben sich im SPIXX drei Keyword-Segmente herauskristallisiert, die sich nach der Schwankungsbreite unterscheiden: Zum einen sind das Kategorien mit instabiler Preisentwicklung. Dazu zählen etwa „Elektronik, Hifi“, sowie „Versicherungen“ und „Finanzen“. Dort schwanken die einzelnen Keywordpreise oft kräftig. Zur zweiten Gruppe zählen Kategorien mit saisonalen Preisanpassungen, z.B. die Reise- und KFZ-Branche. Diese reagieren vor allem auf saisonbedingte Nachfrageschwankungen. Die dritte Kategorie, die der SPIXX ausmachen konnte, sind Branchen mit stabilen Preisen, etwa in den Bereichen Handy, DSL und Telekom, sowie Computer-Hardware. Dort herrscht ein so intensiver Wettbewerb, dass die Möglichkeiten zur Steigerung der Keywordpreise vielfach bereits ausgereizt sind.

In die Reihenfolge der teuersten im SPIXX gelisteten Keywords führt „private Krankenversicherung“ (7,95 Euro pro Klick) vor „Krankenversicherung Vergleich“ (6,42 Euro), „Rechtsanwalt“ (4,70 Euro) und „Datenrettung“ (4,66 Euro). „Rechtsanwalt“ rangierte im Juni mit 3,50 Euro erst auf Platz 8.

Mit freundlicher Genehmigung von Computerwelt.at
Alle Meldungen zum Thema
Suchmaschinen-Marketing
> 18-mal Werbung vor dem Kauf

> CMS (Content-Management-System) und Suchmaschinen

> Die wichtigsten Google-Funktionen für Insider

> Erfolgreiche Landingpage ( Landing-Page) erstellen

> Es muss nicht immer Google sein, wenn es um Suchmaschinen geht

> Hochzeitsfotograf Eibl unter den Top 10 bei der Google-Suche

> Internet-Auftritte - zuviele sind uneffizient! Mit Suchmaschinenoptimierung zu Top-Platzierungen

> Internetmarketing - wie lange ist die Verweildauer auf meiner Website

> IT-Keywords heiß umkämpft

> Keyword-Recherche (AdWords) mit Onlinemarketing zur Suchmaschinenoptimierung und einer Top-Platzieru...

> Mit Suchmaschinenoptimierung zum besseren Suchmaschinenranking

> Neue österreichische Suchmaschine durchsucht Diskussionsforen und Newsgroups

> Onlinemarketing - wieviele Besucher kommen über Suchmaschinen und wonach haben sie gesucht?

> Optimierte Suchergebnisse (Suchmaschinenmarketing bzw. Suchmaschinenoptimierung)

> Suchmaschinen-Gutachten (Suchmaschinenoptimierung)

> Suchmaschinenmarketing - Todsünden der Suchmaschinenoptimierung - Bekannte Spam-Methoden um bessere ...

> Suchmaschinenmarketing: Google ist mit Abstand an der Spitze der Suchmaschinen - 37 Mrd. Suchanfrage...

> Suchmaschinenmarketing: Platz 1 + 2 von 14 Millionen Suchergebnissen mit Suchmaschinen-optimierung

> Suchmaschinenmarketing: Suchbegriffe Mountainbike-Transalp

> Suchmaschinenoptimierung für die Website eines Steuerberaters von der Webagentur aus Graz

> Suchmaschinenoptimierung: Platz 1 + 2 bei 7,300.000 Treffern für das CT/MR-Zentrum Graz

> Suchmaschinenoptimierung: Suchmaschinentipps um bei Google weiter vorne gereiht zu werden (CMS Suchm...

> Suchmaschinenpreise für Keywords gestiegen

> Was finden Suchmaschinen?

> Webagentur - Suchmaschinenmarketing: Neue Besucher im Vergleich zu wiederkehrenden Besuchern

> Webmarketing - Analyse von Ausgangsseiten (Ausstiegsseiten) - kann oder muss ich diese Seite(n) opti...

> Wer verwendet Suchmaschinen?

> Wie findet man Ihre Website (Suchmaschinenmarketing)?

> Wie werden Suchmaschinen verwendet?

> Wie wichtig sind Suchmaschinen für Ihre Homepage (Suchmaschinenmarketing)?

> Zugriffszahlen eines Internetauftrittes lassen zu wünschen übrig - was kann man mit Suchmaschinenopt...

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123