www.innovation-marketing.atGute Laune durch richtige Ernährung
 

Gute Laune durch richtige Ernährung
(01.10.2005) zurück
Welche Nahrungsmittel welche Wirkung erzielen

In unserer Nahrung stecken eine ganze Reihe von Substanzen, die eine Auswirkung auf unsere Stimmung haben: sie können anregen, beruhigen, die Glückshormonproduktion ankurbeln oder die Konzentration fördern. So genannte Neurotransmitter können Informationen an das Zentralnervensystem weitergeben. Interessant ist, dass zwischen den Stoffen, die unser Seelenleben steuern, Wechselwirkungen bestehen: Bei zu hoher oder zu niedriger Konzentration von Neurotransmittern oder Hormonen kommt es zu Störungen im gesamten Stoffwechsel und damit auch im Immunsystem. Ein Mangel führt zu schlechter Laune, was wiederum das Immunsystem negativ beeinflussen kann.
Hier einige Stimmungsmacher die für gute Laune zuständig sind und unser Immunsystem stärken:

Bananen (Stresskiller)
Sie enthalten reichlich Mineralstoffe und sind deshalb echte Stresskiller. Die Banane sättigt, vertreibt Müdigkeit, fördert gute Laune, ist leicht verdaulich und entspannt nach körperlichen Strapazen Muskeln und Nerven. Der hohe Trauben- und Fruchtzuckergehalt fördert die Konzentration durch schnelles Bereitstellen von Energie. Der hohe Gehalt an Kalzium und Magnesium ist gut für die Nerven und wichtig für den Flüssigkeitshaushalt. Die Bananen gehören zu den Nahrungsmitteln, die nicht nur gesund sind, sondern auch gut schmecken und gute Laune machen!

Erdäpfel (Sattmacher)
Sie enthalten neben wertvollem Eiweiß vor allem Stärke. Sie gehören zu den langkettigen Kohlenhydraten, die nur langsam im Körper abgebaut werden und deshalb lange sättigen. Sie bergen reichlich Vitamine der B-Gruppe, Kalium und Magnesium, die die Serotoninproduktion ankurbeln und Power bringen.

Avocado (Nervennahrung)
Sie ist sehr üppig mit Vitaminen und Mineralien ausgestattet. Verantwortlich sind vor allem die Vitamine der B-Gruppe und das Lecithin, das den Nervenzellstoffwechsel fördert und für psychische Ausgeglichenheit wichtig ist. Die Avocado enthält die speziell für Schwangere wichtige Folsäure. Magnesium und Lecithin leisten einen erheblichen Beitrag zur Nerven- und Muskelentspannung; beide Substanzen unterstützen positiv die Konzentrationsfähigkeit und erhöhen die Denkleistung.

Schokolade (Stimmungsmacher)
Der Zucker hebt den Serotoninspiegel im Gehirn, Wohlbefinden stellt sich ein. Durch die Produktion von Magnesium wird die Stimmungslage zusätzlich verbessert. Das Fett setzt Endorphine frei, die den Gehirnzellen die Information von Energie vermitteln. In kleinen Mengen schlägt Schokolade kaum zu Buche.

Käse (schließt den Magen)
Während der Reifung von Käse entstehen aus dem Eiweiß stimmungsaufhellende Aminosäuren wie Dopamin und Noradrenalin. Außerdem enthalten die reifen Käse Vitamin A und Kalzium – Stoffe, die die Nerven regenerieren und beruhigen.
Alle Meldungen zum Thema
Ernährung / Gesundheit
> "Calorie restriction"-Substanzen täuschen dem Körper Hunger vor und wirken lebensverlängernd

> 10 Gründe, warum Sie Nüsse genießen sollten

> Abnehmen - Die "richtige" Herzfrequenz

> Abnehmen durch Sport - Mythos Jojo-Effekt - Diäten und Kuren

> Alternative Ernährungsformen

> Brainfood: Kraft-Futter für kluge Köpfe

> Das beliebteste Obst

> Der Body Mass Index und wie man ihn berechnet - BMI

> Der tägliche Magnesiumbedarf

> Die gesunde Ernährung

> Erdbeeren - die Rote Kraft, die's in sich hat!

> Essen Sie sich jung!

> Fette

> Fettverbrennung im Sport: Mythos und Wahrheit

> FRISÉESALAT MIT GEBRATENEM GEMÜSE

> Frühstücks-Kalorienwerte - wieviel Kalorien hat ein gesundes Frühstück?

> Grillen einst und jetzt

> Gute Laune durch richtige Ernährung

> Kohlenhydrate

> Leckere Grillrezepte - Grillen leicht gemacht (Fleisch, Gemüse, Saucen (Dips))

> Magnesium der Rückenwind des täglichen Lebens

> Magnesiumgehalt in Nahrungsmitteln (Beispiele)

> Makrobiotik

> Mineralstoffe (Elektrolyte, Mineralsalze)

> Nahrungsmittel Zusatzstoffe

> Risotto mit Radicchio

> Schlank und schön mit Frühlingsgemüse - am Beispiel von Spargel!

> Tipps für eine herzhaft g'sunde Ernährung

> Vegetarismus

> Vitamine

> Vollwert-Ernährung

> Wasser ist durch nichts zu ersetzen

> Wieviel Energie (Kalorien) braucht der Mensch täglich?

> Wieviel Fett und Kalorien enthält Weihnachtsbäckerei?

> Worauf Sie bei ihrer Ernährung im Alltag achten sollten, um im Sport mehr Leistung herauszukitzeln.

> Zusammensetzung verschiedener Nahrungsfette

 
innovation marketing manfred eibl, A-8054 Graz, Ferdinand-Prirsch-Straße 46, administration@innovation-marketing.at, T (+43 316) 225 725-0, F (+43 316) 225 725-16

  created with ed-it.® 4.0-p2-20120123